Die Speed Queen-Story

Heute, wie in unseren bescheidenen Anfängen im Jahr 1908, streben wir danach, die besten Waschmaschinen und Trockner zu bauen, gestützt durch den besten Service und Support der Branche.

Illustration: the first Speed Queen professional laundry machines

Die ersten Jahre

1908 waren Joe Barlow und John Seelig fleißige Eisenwarenladenbesitzer in Ripon, WI, USA, als sie mehrere handbetriebene Waschmaschinen von einer Firma in Kansas City, MO, kauften. Sie experimentierten mit den Waschmaschinen und fanden Wege, ihre Leistung durch Hochgeschwindigkeitsgetriebe zu verbessern. Nachdem sie die Herstellungsrechte von der Firma in Kansas City erworben hatten, benannten sie sie in Barlow & Seelig Manufacturing um und produzierten eine begrenzte Menge von Waschmaschinen mit dem Namen „White Cloud“.

Barlow und Seelig verschwendeten keine Zeit und etablierten sich schnell als clevere Erfinder. Im Jahr 1911 bauten sie ihre erste von einem Elektromotor angetriebene Waschmaschine. 4 Jahre später brachten sie eine weitere Innovation auf den Markt: die erste Wringmaschine, die in jede Richtung arbeitet. Und 1922 brachten sie die allererste Waschmaschine mit Nickel-Kupfer-Trommel auf den Markt.

Im Jahr 1928 wurde der Markenname zu Speed Queen® geändert. Eine Legende war geboren.

KONTAKT

Die Kriegszeit

Im Jahr 1939 tauschte Speed Queen das Nickel-Kupfer der Trommeln gegen Edelstahl aus, der auch heute noch in unseren Maschinen verwendet wird.

Dann kam der Krieg…

Wie viele Unternehmen während des Zweiten Weltkriegs stellte Speed Queen die Produktion von Wäschereimaschinen ein, um Militärausrüstung herzustellen. Das Unternehmen war 24 Stunden am Tag im Einsatz, um die Kriegsanstrengungen zu unterstützen, und erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seinen Dienst.

Illustration: high quality manufacturing of Spezed Queenb's professional laundry equipment

Die Gegenwart

Nach unseren bescheidenen Anfängen im Jahr 1908 als Barlow and Seelig Manufacturing haben wir eine faszinierende Reise hinter uns. Heute, wie auch in den Anfangsjahren, streben wir jeden Tag danach, die besten Waschmaschinen und Trockner zu bauen, gestützt durch den besten Service und Support in der Branche. Vor kurzem haben wir unsere Büroflächen erweitert, ein fast 200.000 Quadratmeter großes globales Vertriebszentrum gebaut und unsere Produktionskapazitäten erhöht, um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Und das ist noch nicht alles. Wir verschieben die Grenzen der Wäschereileistung immer weiter mit revolutionären Innovationen, die Ihre professionellen Waschmaschinen und Trockner auf die nächste Stufe heben.

Sie möchten mehr Informationen?

Finanzierung

MEHR ERFAHREN

Alle Wäschereiprodukte

MEHR ERFAHREN